Startseite
Sie sind hier: Tarife & Produkte > E-Mail >

De-Mail: E-Mails mit gesetzlich gesicherter Zustellung versenden

...

De-Mail für alle

11.09.2012, 12:59 Uhr

De-Mail

Offizielles mit ein paar Klicks online regeln: Versenden Sie auch wichtige Dokumente einfach und sicher per E-Mail
De-Mail ist so verbindlich wie ein Brief, aber so einfach wie eine gewöhnliche E-Mail. So erledigen Sie wichtige Post bequem am Computer. Den Gang zum Briefkasten können Sie sich in Zukunft immer öfter sparen. Und um die langen Warteschlangen bei vielen Behörden machen Sie bald einen großen Bogen.

Die wichtigsten Vorteile für Privatkunden:


  • Unabhängig von Öffnungszeiten
  • Schneller und günstiger als die Briefpost
  • Bequeme Kommunikation mit Behörden und Unternehmen
  • Staatlich geprüfte Sicherheit vor Viren, Trojanern und Phishing
  • Gesetzlich gesicherte Zustellung

Abgesichert durch ein eigenes Gesetz
Mit De-Mail lässt sich ein Großteil Ihrer Briefe und Faxe ganz einfach ins Internet verlagern. Damit Ihre elektronische Korrespondenz im Streitfall genauso verbindlich ist wie die herkömmliche, wurde eigens das De-Mail Gesetz geschaffen. Der Gesetzgeber macht klare Vorgaben und stellt sehr hohe Anforderungen an die Anbieter. Um eine sichere und nachweisbare Kommunikation zu gewährleisten, darf De-Mail nur von staatlich zertifizierten Providern wie der Telekom angeboten werden.

Jetzt für De-Mail registrieren

Das De-Mail Prinzip: einfach und sicher
Wenn Sie eine De-Mail verschicken, wird diese nicht über das offene Netz verschickt, sondern über ein sicheres, staatlich geprüftes System ausgetauscht. Zudem werden alle Teilnehmer über ihre persönliche De-Mail Adresse eindeutig identifiziert. Das schützt vor Spam, Phishing und anderen Angriffen aus dem Netz.

Weitere Informationen zu De-Mail.



Anzeige