Startseite
Sie sind hier: Tarife & Produkte > Software >

Toolbar 3.0: Nachrichten im Browser lesen

...

Toolbar 3.0 – Nachrichten direkt im Browser lesen

Im Internet erscheinen im Minutentakt die neuesten Nachrichten. Finden Sie es anstrengend beim Surfen im Internet ständig neue Internetseiten öffnen zu müssen, um die aktuellsten Nachrichten auf dem Schirm zu haben? Wäre es nicht praktisch auf einer Internetseite zu Surfen und gleichzeitig die aktuellsten Nachrichten mit einem Klick zu sehen, egal welche Internetseite Sie gerade besuchen?

Aktuelle Nachrichten schneller mit der Toolbar 3.0 lesen
Mit der kostenlosen Toolbar 3.0 der Telekom bekommen Sie alle neuesten Nachrichten mit Abbildung direkt im Browser angezeigt, ohne zwischen verschiedenen Internetseiten zu wechseln.

Die Toolbar 3.0 ist eine Symbolleiste und kann mit den Internet Browsern Internet Explorer ab Version 8 und Mozilla Firefox ab Version 3.0 verwendet werden. Sie ist individuell zusammenstellbar und hält hilfreiche Informationsdienste und Werkzeuge direkt im Browser für Sie bereit. Damit haben Sie häufig genutzte Online-Seiten und Ihre Lieblingsdienste schnell auf einen Blick verfügbar. So lesen Sie die neuesten Schlagzeilen übersichtlich über einen Nachrichten-Feed mit Darstellung. Mit der News-Funktion navigieren Sie sich schnell und komfortabel durch die verschiedenen Nachrichtenrubriken wie zum Beispiel Politik, Wirtschaft, Sport und Unterhaltung.

Weitere Infos finden Sie unter www.t-online.de/toolbar.

Zum Download

Stellen Sie sich Ihre Dienste mit der Toolbar 3.0 individuell zusammen
Mit der Toolbar 3.0 sehen Sie sofort die neuesten E-Mail-Eingänge, verpassen keine eBay-Auktion mehr und wissen sofort, was in der Welt passiert. Denn die Toolbar kann mit vordefinierten Schaltflächen "Telekom Online-Diensten" oder eigenen Wunschdiensten individuell ausgestattet werden. Wollen Sie immer aktuelle Nachrichten von Ihrem Lieblingsnachrichtendienst erhalten?

So einfach funktioniert's:

  1. Klicken Sie in der Toolbar auf den Auswahlpfeil des Buttons "t-online.de", wählen Sie "Einstellungen" und klicken Sie auf den Reiter "Funktionen".
  2. Betätigen Sie den Button "Eigene Funktion erstellen". Nun erscheint eine Eingabemaske, in der Sie die Web-Adresse (URL), den Namen, eine Beschreibung und ein Icon für Ihren Button festlegen können. Mit einem Klick auf "Aktuelle Seite hinzufügen" können Sie die im Browser aktuell angezeigte Webseite direkt übernehmen.
  3. Füllen Sie die Eingabemaske aus und schließen Sie den Vorgang mit "Speichern" ab.

Toolbar 3.0 ist stets zu Ihren Diensten
Sparen Sie sich die Suche über Suchmaschinen und kommen Sie direkt zu Ihren Diensten, ohne ein neues Browserfenster zu öffnen. So sehen Sie zum Beispiel mit der Toolbar 3.0 auf einen Blick die aktuelle Wetterlage in der Stadt Ihrer Wahl, haben immer den neuesten E-Mail Eingang (nur für IE-Toolbar) im Blick oder bekommen bei Amazon direkt aktuelle Bestseller angezeigt.

Probieren Sie es direkt aus und erfahren Sie mehr zur Toolbar 3.0 unter www.t-online.de/toolbar.



Anzeige